.
. Santorin GreceAmis est une presentation des amis de santorin .
.
. .
.
Navigation: Bienvenue / Voyager / Santorin Grece Fideles

Find your sister soul in PROXIMEETY!!!!!!!!!!
Rencontres ecologiques
Εργασια Δωρεαν Επαφες
L'annuaire de l'immobilier de vacances et du tourisme
Σχεσεις Αγαπης για ερωτα ,φιλια η γαμο

Popular democracy blog
your greek dating bog
Η Σαντορινη που ολοι θελουμε...
Πειτε οχι στην μοναξια τωρα!
Βρειτε τωρα τον Ελληνα συντροφο σας!
HOMO.PROXIMEETY.GR= YOUR SITE IN GREECE!
Zodiac compatibilty
Sex between women with compatibility tests
Sex between Men with compatibility tests
Ξεναγηση στο Παρισι μου !
Newsletter
Votre adresse e-mail :

Envoyer cette page à un ami
Votre adresse e-mail :
E-mail de l'ami :


Santorin Grece Fideles 

              Santorin Grece les fideles.
 
                    MICHEL GONDRAN …….

 

             Nouvelles de mon sejour a Santorin….
                     Thera prehistorique…. 
Serait –elle L’ ATLANDIDE perdue  de Platon? 
Si vous  desirez,donnez vos impressions sur ce sujet qui captivent l’esprit 
des hommes, depuis l’Antiquite…. 
 
                              E
sther Herzog

 
                santorin grece chat  
                            
                   Strassenkatzli in Santorini....

Man nennt mich „ Gyxi „ weil ich ununterbrochen schreie wenn ich hungrig bin. Kein Katzli, das Katzenliebhaber sofort ins Herz schliessen würden. Kein Fotosujet. Ich bin schwarz gesprenkelt und habe eine hellbraune Pfote. Mein Erdendasein ist ein stetiger Überlebenskampf. Auch für meine Artgenossen meistens ein kurzes Glück.

Manchmal im Sommer begegne ich einem herzoffenen Touristen, der für mein knurrendes Bäuchlein Verständnis hat. Zwischendurch finde ich eine Maus oder ein Echslein, die meinen Hunger stillen. Für Süsswasser muss ich schon eine Weile Zeit investieren, bis ich einen Tropfen finde. Tage mit 35 Grad. und mehr verkrafte ich kaum. Salzwasser von Pools bekommt mir schlecht. Ich bekomme Durchfall und die Nieren leiden darunter. Zwei Mal im Jahr habe ich Junge. Eine stressige Zeit. Ununterbrochen bin ich auf Futtersuche.

Die Winterzeit liebe ich gar nicht. Kein Zuhause, viel Wind und Regen und manchmal auch noch Schnee. Kaum eine Nische ohne Regen und Wind finde ich. Liebend gern hätte ich manchmal eine Streicheleinheit. Für uns aber gibt es sie nich

.“Gyxi „ ist eines von vielen verlassenen und verwahrlosten Miezelis. Geboren in Griechenland auf einer Insel, auf Santorini. Sie zu sterilisieren ist der einzige Weg, ihre Zahl überhaupt in Grenzen zu halten. Aber ohne Fütterung keine Sterilisation. Für Futter und Tierarzt sind wir dringend auf Spenden angewiesen.

Wenn Sie ein Herz für diese armen Seelen haben, sind wir Ihnen für jede Spende dankbar. Im Namen der Tiere ein grosses Dankeschön zum voraus! 

Pour vos donations:
Jost.herzog@bluewin.ch
 


         

 

Nous vous contactons:

par téléphone

par e-mail

 Envoyer

Rechercher  

  Rechercher